1941 Frozen Front

8 Stimmen, Durchschnitt: 4,63 von 5
1941 Frozen Front
1941 Frozen Front ist ein Strategiespiel, das auf den Kriegskonflikten im Zweiten Weltkrieg basiert. Spieler übernehmen die Kontrolle über Militäreinheiten als Anführer einer Armee, die an den Fronten Osteuropas kämpft.

Das Hauptziel des Spiels besteht darin, das Territorium zu erobern und die feindlichen Streitkräfte zu eliminieren. Spieler können verschiedene Taktiken anwenden, wie z. B. den Einsatz ihrer Streitkräfte, die Verwaltung von Ressourcen und strategische Bewegungen, um den Gegner zu besiegen.

Das Spiel bietet verschiedene Arten von Militäreinheiten wie Panzer, Infanterie, Artillerie und Luftfahrt, jede mit ihren eigenen Eigenschaften und Fähigkeiten. Jede Einheit hat ihre Stärken und Schwächen, daher müssen die Spieler ihre Bewegungen sorgfältig planen.

Auch Gelände- und Wetterbedingungen spielen im Spiel eine wichtige Rolle. Schnee, Eis und andere natürliche Hindernisse können die Bewegung und Kampffähigkeit von Militäreinheiten beeinträchtigen.

How to Play

1941 Frozen Front ist ein mausgesteuertes Strategiespiel. Um eine Einheit oder Struktur auszuwählen, klicken Sie mit der linken Maustaste darauf. Sie können dann Aktionen ausführen, indem Sie auf die entsprechenden Symbole klicken, auf Punkte auf der Karte klicken, um sie zu bewegen, und auf feindliche Einheiten, um sie anzugreifen. Jede Einheit verfügt über begrenzte Aktionspunkte, die zum Bewegen auf der Karte verwendet werden. Das Ziel jeder Mission besteht darin, ein Ziel zu erreichen, beispielsweise die Eroberung eines Gebiets oder die Niederlage aller feindlichen Streitkräfte. Wenn Sie das Ziel nicht erreichen oder Ihre Truppen vernichtet werden, müssen Sie die Mission erneut versuchen.

Abhängig von der Kampagne haben Sie Zugriff auf eine beliebige Kombination der folgenden Einheiten: Panzer, Flugzeuge, Infanterie, Lastwagen und Geschütztürme. Die ersten drei dienen dem Angriff und der Eroberung, während die letzten beiden der Verteidigung dienen. Beim Angriff können Sie Aktionspunkte verwenden, um Einheiten auf der Karte zu bewegen und ihnen dann den Befehl zu geben, Feinde in Reichweite anzugreifen. Einheiten erwidern das Feuer auch automatisch, wenn sie angegriffen werden, allerdings nur einmal pro Spielzug. Ihnen ist auch aufgefallen, dass alle Einheiten abgesehen von der Gesundheit nur über begrenzte Munition verfügen und Fahrzeuge Treibstoff benötigen. Diese können durch die Nachschubaktion auf Kosten von Gold wieder aufgefüllt und die Gesundheit wiederhergestellt werden. Sie können Gold verdienen, indem Sie feindliche Einheiten besiegen.

Auf bestimmten Karten haben Sie Zugang zu Versorgungsdepots oder haben die Möglichkeit, diese von Feinden abzunehmen. Diese Strukturen müssen verteidigt werden und solange man sie kontrolliert, können ihre Dienste genutzt werden. Sie können Einheiten effektiv versorgen und sogar Verstärkung anfordern, um Ihre Armee zu stärken.

Tipps und Tricks

Wann immer Sie über ein Versorgungsdepot verfügen, ist es Ihre Priorität, es zu schützen, da dies Ihre Streitkräfte stark hält. Dann müssen Sie die Kräfte in Verteidigungs-, Angriffs- und Aufklärungsteams einteilen. Es mag wie eine gute Idee klingen, alle Ihre Streitkräfte auf einmal zum Angriff zu schicken, aber wenn Sie in einen Hinterhalt geraten, können Ihre Stärksten schnell ausgelöscht werden. Flugzeuge und Infanterie sind nützlich, um die Führung zu übernehmen, während Panzer und Lastwagen die Nachhut bilden.

1941 Gefrorene Fronteinheiten

Es gibt 5 Kategorien von Einheiten, die Sie effektiv verwalten und kontrollieren müssen, wenn Sie die Kampagne abschließen möchten.

Infanterie - präsentiert mit kleinen menschlichen Soldaten, dies ist das Rückgrat Ihrer Armee. Sie können sich durch das Gelände bewegen, Bunker befestigen und besetzen, um ihre Verteidigungs- und Angriffskraft zu erhöhen.
Panzer - Diese großen Fahrzeuge sind die stärkste Kraft Ihrer Streitkräfte. Sie sind gut gepanzert und mit mächtigen Waffen ausgestattet. Sie können feindliche Einheiten leicht ausschalten und aufbauen, sind aber anfällig für Luft- und Gruppenangriffe.
Der Lastwagen - Diese Unterstützungsfahrzeuge dienen der Unterstützung Ihrer Streitkräfte. Obwohl sie verwundbar sind, sind sie hilfreich, wenn es darum geht, mitten im Gefecht Nachschub zu leisten oder Geschütztürme in einem Gebiet zu transportieren.
Flugzeuge - Diese Lufteinheiten sind die mobilsten und können problemlos über die Felder fliegen. Sie können mit ihren Waffen und Bomben stark sein, werden aber schnell einer soliden Verteidigung zum Opfer fallen.
Kuppeln – Diese riesigen und unbeweglichen Geschütze sind dafür gemacht, weit entfernte Ziele mit großem Schaden zu treffen. Sie können sich zur zusätzlichen Verteidigung mit ihrer Umgebung tarnen, werden aber sehr verwundbar, sobald sie gefunden werden.
PLAY Play
Ähnliche Spiele und Spiele